Gründungs- und Technologiezentrum für Wedel

Das Gründungs- und Technologiezentrum Wedel - es kommt! Wir freuen uns über den Zuschlag des Kreises für dieses zentrale Wirtschaftsprojekt. Dr. Nadine Mai, unsere Kreistagsabgeordnete der Grünen-Fraktion, bat zu einem Wirtschaftsdialog für nachhaltige Innovation. Neben Ingrid Nestle, Bundestagsmitglied der Grünen und in Berlin unsere Sprecherin für Energie und Klimaschutz , waren bei diesem Gedankenaustausch auch unser Bürgermeister Gernot Kaser sowie einige Führungskräfte von Firmen aus Wedel, beispielsweise von den Firmen Medac, Trioptics und Stadtwerke dabei. Die Gründungsprofis von @startup.bridge und die Wirtschaftsförderung und Entwicklungsgesellschaft des Kreises Pinneberg (WEP) flankierten den Termin und zeigten die Komplexität der anstehenden Planungen auf. Insgesamt signalisierten alle ein deutliches Interesse an Vernetzung und Zusammenarbeit vor Ort. In den kommenden Monaten wird nun ein detailliertes Konzept ausgearbeitet, das von politischen Beschlüssen auf Kreis- und Stadt-Ebene begleitet wird. Unsere Unterstützung ist dabei sicher. Gerade die FH Wedel schafft mit ihren Schwerpunkten in Informatik, Maschinenbau und Sustainability beste Voraussetzungen für innovative Ideen. Das Grüne Wirtschaftsministerium stellt rund 12 Mrd. Bundesmittel für zukünftige GründungsInitiativen zur Verfügung berichtete Dr. Ingrid Nestle. Damit wird sehr deutlich: Von @die_gruenen gibt es den politischen Rückhalt für #innovation#Zukunft und neue Ideen im #startupgermany.

Daher zur Kommunalwahl Grün wählen. Wir geben alles! #füreinbesseresmorgen!



zurück

Termine Wedel

Es gibt keine Veranstaltungen in der aktuellen Ansicht.

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>