DANKE!

Nach einem spannenden Bundestagswahlkampf, den wir GRÜNEN in Wedel mit großem Engagement an Wahlständen und auf Veranstaltungen geführt haben, freuen wir uns über das hervorragende Ergebnis, dass wir in Wedel erzielen konnten - das scheint nach vorliegenden Auszählungen das beste GRÜNE Wahlergebnis im Kreis Pinneberg zu sein!

Unser GRÜNER Ortsverband bedankt sich herzlich bei allen Wähler:innen, die uns GRÜNEN und unserem Direktkandidaten Jens Herrndorff bei der Bundestagswahl ihre Stimme und ihr Vertrauen geschenkt haben!

Und natürlich geht auch ein ganz großes Dankeschön an alle Helfer:innen, die uns bei unseren Wahlständen und Veranstaltungen so toll unterstützt haben! DANKE für die GRÜNE Teamarbeit, die uns zum Erfolg geführt hat Emoji

Mit 21,54 Prozent der Zweitstimmen konnten wir in Wedel die CDU glatt überholen und auf den dritten Platz verweisen sowie auch die FDP weit hinter uns lassen. Jens Herrndorff hat es mit seinem großartigen Einsatz geschafft, dass wir das erste Mal zweistellige Ergebnisse für einen GRÜNEN Direktkandidaten im Kreis Pinneberg erzielen konnten. Als überaus schade empfinde ich es, dass Jens Herrndorff, der mit so großem Engagement für ein Mandat gekämpft hat, nun nicht für unseren Kreis Pinneberg in den Bundestag einziehen wird. Ich bin überzeugt, Jens wäre der Richtige für uns von hier in Berlin gewesen, denn er lebt und wirkt wirklich im Kreis Pinneberg und kennt die Probleme und Themen der Menschen vor Ort. Ganz großer Dank geht also an Jens, der durch seinen unermüdlichen Einsatz und seiner Präsenz an allen Orten, sehr viel zu diesem GRÜNEN Erfolg im Kreis Pinneberg beigetragen hat!

Die SPD ist bei diesem Bundestagswahlkampf die Gewinnerin - der GRÜNE OV gratuliert zum Wahlergebnis in Wedel, im Kreis und im Bund! Insbesondere bei sozialen Zielsetzungen haben wir mit der SPD ja auch durchaus große Schnittmengen - auch in Wedel.

Hier eine Wedel-Wahlbilanz, die Ihr auch bei wedel.de einsehen könnt. Wir GÜNEN in Wedel haben im Vergleich zu den anderen Parteien die meisten Erst- (Jens!) und auch die meisten Zweit-Stimmen hinzu gewinnen können:


 

Ich bin als Ortsvorsitzende davon überzeugt, dass zu diesem super GRÜNEN Wahlergebnis in Wedel auch unsere politische Arbeit vor Ort beigetragen hat. Während CDU und FDP den Klima- und Umweltschutz sowie soziale Gerechtigkeit in ihren Programmen nur abdrucken, zeigen wir GRÜNEN mit realen Anträgen u.a. zum besseren Baumschutz, stärkerer Nachhaltigkeit im Verwaltungshandeln und einer echten Mobilitätswende in Wedel, dass wir lösungsorientiert arbeiten und keine leeren Versprechungen machen. Auch bei der sozialen Gerechtigkeit und Umsetzung von Chancengleichheit bei der Bildung zeigen wir GRÜNEN in den Gremien klare Kante und treiben auch die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum für kleine Einkommen in Wedel voran.

Nadine Mai, unsere jungendpolitische Sprecherin im Kreistag und ehemaliges Mitglied der GRÜNEN Fraktion Wedel, freut sich mit uns über das starke Ergebnis in Wedel: "Wir GRÜNE haben in Wedel neben der SPD ein starkes Ergebnis erzielt, denn die Menschen hier wollen Veränderung. Das habe ich am Wahlstand und auf dem Marktplatz immer wieder gehört. Eine bessere Mobilität, günstiger Wohnraum, Kinder und Jugend endlich in den Mittelpunkt, moderne Verwaltung und Energiepolitik, all das brauchen wir jetzt und haben im Bund nun den Auftrag, die Weichen dafür zu stellen".

Wir setzen nun darauf, dass die nächste Bundesregierung viel GRÜNE DNA in sich tragen und in der kommenden Legislaturperiode auch umsetzen wird: wie zum Beispiel sozial gerechten Klimaschutz (unter Einhaltung des 1,5-Grad-Ziels!), Bewahrung der Artenvielfalt, eine Mobilitäts- und Energiewende, die ihren Namen auch verdient, sowie höhere Mindestlöhne und Überwindung von Hartz IV, damit es spürbar mehr soziale Gerechtigkeit in Deutschland gibt - dafür stehen wir!

Es grüßt Euch herzlich
Petra Kärgel

Vorstandssprecherin B90/DIE GRÜNEN Wedel

www.gruene-wedel.de


Facebook: https://www.facebook.com/GrueneWedel/

zurück

Termine Wedel

Wahlversammlung OMV

Ortsmitgliederversammlung (OMV) / Wahlversammlung OV Wedel (Tagesordnung): Aufstellung der Grünen Kandidat*innen für die Kommunalwahl am Samstag, 11.02.2023, von 10 Uhr bis Abschluss der Wahlen (ca. 4 Stunden) im Stadtteilzentrum Mittendrin, Friedrich-Eggers-Straße 77-79, 22880 Wedel

Mehr