Kein Frühdienst-Aus an der Moorwegschule!

Was für ein unfassbarer Showdown in der Ratssitzung am 21. Februar: CDU / FDP / WSI kippen den Frühdienst an der Moorwegschule, wollen auch an den zwei anderen Grundschulen keine Frühbetreuung einrichten und überhören alle Argumente und Apelle der Eltern, die für ihre Kinder diese verlässliche Betreuung in der Frühe dringend benötigen. Dabei geht es beim Frühdienst um nichts weniger als um die Vereinbarkeit von Familie & Beruf, um die Absicherung der beruflichen und finanziellen Existenz. Es sind im wesentlichen die Frauen, die ihre Berufstätigkeit zurückstellen, damit ihre Kinder nicht ohne Betreuung bleiben müssen. Die Konsequenzen sind bekannt: Karriereknick, bleibende Gehaltslücke, Altersarmut.

Wir Grünen setzen uns schon lange mit Erfolg dafür ein, dass in Wedel sowohl die Vereinbarkeit von Familie & Beruf als auch die Umsetzung realer Gleichstellung durch ein gutes Betreuungsangebot vorangetrieben wird.
So haben wir Grünen u.a. im Frühjahr 2018 zusammen mit SPD und den Linken die Frühbetreuung an der Moorwegschule auf den Weg gebracht, weil dort die Schule für die 1./2.-Klässler*innen erst um 8.35 Uhr beginnt. Das Betreuungsloch, das sich für Eltern beim Übergang von der Kita zur Schule auftat, konnte dadurch geschlossen werden. Doch nun stehen die Eltern durch die planlose Entscheidung von CDU / FDP / WSI nach nur acht Monaten Frühbetreuung wieder vor dem Betreuungsnichts. Was für ein trauriges Armutszeugnis. Denn diese Fraktionen hatten im Rat im gleichen Atemzug auch das Handlungsfeld „Vereinbarkeit von Familie & Beruf“ als ein wichtiges Steuerungsziel für unsere Stadt, für unsere Familien beschlossen.

Wir hoffen für unsere Schuli-Eltern sehr, dass unser Antrag eine Mehrheit findet und der Frühdienst an der Moorwegschule fortgeführt wird. 
Frau Drexel, die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wedel, lieferte am 5. März eine Stellungnahme zur Diskussion - Unterstützung für die Einführung von Frühdiensten!

Text / Foto: Petra Kärgel, aktualisiert am 5. März 2019

download Antrag 

download Stellungnahme Gleichstellungsbeauftragte 

zurück

Termine Wedel

Wahlkampfstand EU-Wahl 2024

Besucht uns bitte an den kommenden Samstagen bei unseren Grünen EU-Wahlständen in der Bahnhofstraße (bei Rossmann) und sprecht uns zu den politischen Themen an, die Euch unter den Nägeln brennen.
EU-Wahltermin: 9. Juni. Zeitgleich können alle Wahlberechtigten in Wedel über eine Abwahl unseres Bürgermeisters entscheiden.

Mehr

Wahlkampfstand EU-Wahl 2024

Besucht uns bitte an den kommenden Samstagen bei unseren Grünen EU-Wahlständen in der Bahnhofstraße (bei Rossmann) und sprecht uns zu den politischen Themen an, die Euch unter den Nägeln brennen.
EU-Wahltermin: 9. Juni. Zeitgleich können alle Wahlberechtigten in Wedel über eine Abwahl unseres Bürgermeisters entscheiden.

Mehr

Tour de Wedel

Einladung zur Radtour: Tour de Wedel – Mobilität im Praxistest, eine EU-Er-Fahrung
Samstag, 1. Juni 2024, 10.30-12.00 Uhr, Start: Bahnhofstr. 36 (Grünen-Stand vor Rossmann)

Mehr

Wahlkampfstand EU-Wahl 2024

Besucht uns bitte an den kommenden Samstagen bei unseren Grünen EU-Wahlständen in der Bahnhofstraße (bei Rossmann) und sprecht uns zu den politischen Themen an, die Euch unter den Nägeln brennen.
EU-Wahltermin: 9. Juni. Zeitgleich können alle Wahlberechtigten in Wedel über eine Abwahl unseres Bürgermeisters entscheiden.

Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>