Dringlicher Antrag der Grünen zur Ratssitzung am 17. November 2016, Betreff: Fortgesetzte Schadstoffemissionen des Heizkraftwerks Wedel

 

Aufgrund der säurebildenden und schwermetallhaltigen Partikel können Gefährdungen der Gesundheit nicht ausgeschlossen werden. Zudem sind nachweislich bereits Sachschäden entstanden. Auch wenn die Stadt keine juristische Zuständigkeit für den Betrieb des HKW besitzt, können Wedels Bürgerinnen und Bürger von ihrer Verwaltung erwarten, dass sich diese aktiv dafür einsetzt, eine solche "Pannenserie" zu beenden.

Zur Begründung der Dringlichkeit: Die Tatsache, dass sich auch am letzten Wochenende die Serie von Schadstoffemissionen fortgesetzt hat, erfordert im Interesse der Betroffenen endlich sofortige Reaktionen – auch von Seiten der den Bürgern Wedels verpflichteten Stadtverwaltung. Die letzte öffentliche Äußerung des Bürgermeisters dazu war seine Ablehnung, diesbezüglich tätig zu werden, unter TOP 8.1.) der Ratssitzung am 13.10.2016.

zurück

Termine Wedel

Wahlversammlung OMV

Ortsmitgliederversammlung (OMV) / Wahlversammlung OV Wedel (Tagesordnung): Aufstellung der Grünen Kandidat*innen für die Kommunalwahl am Samstag, 11.02.2023, von 10 Uhr bis Abschluss der Wahlen (ca. 4 Stunden) im Stadtteilzentrum Mittendrin, Friedrich-Eggers-Straße 77-79, 22880 Wedel

Mehr