Grüne wollen Gebühren für Krippen- und Kita-Plätze senken

Derzeit liegen diese Richtwerte für die Sozialstaffel im Kreis Pinneberg bei 444 € für einen Krippenplatz und 296 € für einen Elementarplatz – und die Kita-Träger im Kreis orientieren sich bei der Festlegung ihrer Gebühren an eben diesen Werten. Das sind bis zu 60 Prozent mehr an Kosten, als andernorts im Land für einen Elementarplatz gezahlt werden müssen.

Gerade für Familien mit geringem bis mittlerem Einkommen sowie Alleinerziehende stellt dies eine enorme Belastung dar – und grundsätzlich bedeuten diese deutlich höheren Krippen- und Kita-Gebühren einen erheblichen Standort-Nachteil für den Kreis Pinneberg, der nun egalisiert werden soll. Finanziert werden soll das Vorhaben der Grünen aus Landesmitteln. „Das Land Schleswig-Holstein stellt ab August im Rahmen der Kita-Offensive erhebliche zusätzliche Mittel für die Kinderbetreuung zur Verfügung.

 

19.07. 2016 Rainer Hagendorf

 

  

zurück

Termine Wedel

Wahlversammlung OMV

Ortsmitgliederversammlung (OMV) / Wahlversammlung OV Wedel (Tagesordnung): Aufstellung der Grünen Kandidat*innen für die Kommunalwahl am Samstag, 11.02.2023, von 10 Uhr bis Abschluss der Wahlen (ca. 4 Stunden) im Stadtteilzentrum Mittendrin, Friedrich-Eggers-Straße 77-79, 22880 Wedel

Mehr